Rechtsanwalt Heinrich
Besser beraten.


KOMPETENZEN


Ich biete eine Bandbreite von Rechtsdienstleistungen, die Sie in jeder Lage Ihrer Unternehmensführung unterstützen!


Kontaktieren Sie mich für ein kostenloses Erstgespräch







Beratung


Ich berate Sie gerne in allen Angelegenheiten des Wirtschaftsrechts, also insbesondere in gesellschafts-, handels-, steuer-, arbeits- und wettbewerbsrechtlichen Angelegenheiten.


Sie benötigen Verträge für Ihr Unternehmen, Ihre Geschäftsführer, Prokuristen, Arbeitnehmer, Zulieferer oder Kunden? Ich erstelle für Sie gerne alle erforderlichen Verträge individuell. 



Außergerichtliche Vertretung


Ich unterstütze Sie bei der Prüfung und Geltendmachung von gesetzlichen und vertraglichen Ansprüchen sowie der Abwehr von Forderungen.

Prozessführung


Lässt sich eine Forderung nicht durchsetzen, bieten die

Gerichte die notwendige Unterstützung. Ich helfe Ihnen mit der erforderlichen Erfahrung.





Rechtsgebiete - Leistungen - sitemap


  • Erhebung und Verteidigung in Leistungs-, Feststellungs- und Auskunftsklagen etc.
  • Stufenklagen
  • Urkundenprozess
  • Mahnverfahren
  • Berufung und Revisionsverfahren
  • Anträge auf einstweilige Verfügungen
  • Schutzschriften
  • Schiedsgerichtsverfahren
  • selbständiges Beweisverfahren
PROZESSFÜHRUNG


 

  • Beratung zur Rechtsformwahl
  • Beratung zur steuerlichen Gestaltung
  • Begleitung des Gründungsprozesses und Kommunikation mit Behörden
  • Entwurf von Gesellschaftsverträgen
  • Entwurf von Anstellungsverträgen für Geschäftsführer
  • Entwurf von Arbeitsverträgen/freie Mitarbeit
  • Entwurf NDA (Verschwiegenheitsvereinbarung)
  • Entwurf Letter of Intend
  • Prüfung der Notwendigkeit und Reichweite von Wettbewerbsverboten
  • Markenanmeldung
  • Entwurf Datenschutzerklärungen für Unternehmens-Webseite und Kunden
  • Entwurf AGB
  • Beratung über Beteiligungen und Finanzierungsmöglichkeiten
UNTERNEHMENSGRÜNDUNG


 

       FÜR UNTERNEHMEN:

  • Gesellschaftsgründung

  • Start-Up Beratung
  • Unternehmenskauf und Verkauf (M&A)
  • Aufnahme neuer Gesellschafter
  • Gesellschafterstreit
  • Ausschluss von Gesellschaftern
  • Einziehung von Gesellschaftsanteilen
  • Abfindung ausscheidender Gesellschafter
  • Schadensersatzansprüche gegen Geschäftsführer
  • Pflichtverletzung Gesellschafter
  • (Durchgriffs-)Haftung Gesellschafter
  • Verstoß gegen Wettbewerbsverbote
  • Auskunftsansprüche Gesellschafter
  • Unternehmensnachfolge
  • Gesellschafterversammlungen (Beschlussfassung/Stimmverbote)
  • persönliche Haftung der Gesellschafter
GESELLSCHAFTSRECHT



   FÜR GESCHÄFTSFÜHRER:


  • Erstellung und individuelle Gestaltung von Verträgen
  • Prüfung und Abwehr von Ansprüchen
  • Erstellung rechtssicherer AGB
  • Vertragstypen: Gesellschaftsverträge, Dienstverträge (freie Mitarbeit), Arbeitsverträge, Werkverträge, Darlehensverträge, Kaufverträge, Miet- und Pachtverträge, Abtretung·        
  • Kündigungen
  • Vertragsaufhebungen
  • Anfechtungen
  • Haftungsprüfung
  • Prüfung von Gewährleistungsansprüchen (Nacherfüllung, Minderung, Selbstvornahme, Rücktritt)
VERTRAGSRECHT


 

  • Rechtsstreitigkeiten aus Handelsrechtlichen Ansprüchen
  • Provisionsansprüche von Handelsvertretern
  • Kommissionsverträge
  • spez. Kauf- und Werkvertragsrecht
  • Vertriebsrecht
  • AGB unter Berücksichtigung handelsrechtlicher Besonderheiten
  • Eingehung Handelsvertreterbeziehungen
  • Rechtsstreitigkeiten mit Aufsichtsbehörden
HANDELSRECHT


 

  • Rechtsformwahl   
  • Holdingstrukturen
  • Prüfung von Steuerpflichten
  • Steuerstreit: Rechtsmittel gegen Steuerbescheide, Klagen
STEUERRECHT


 


  • Erstellung, Prüfung und Vermeidung von Abmahnungen
  • Unterlassungserklärungen
  • Zulässigkeitsprüfung Mitbewerber-Verhalten
  • Klagen auf Auskunft, Beseitigung, Unterlassung, Schadensersatz und Gewinnabschöpfung
  • Einstweilige Verfügung
  • Anfertigung von Schutzschriften
  • Optimierung von Verträgen und Gestaltungen
  • Prüfung vertraglicher Wettbewerbsverbote
WETTBEWERBSRECHT - GEWERBLICHER RECHTSSCHUTZ


  

  • Erstellung von Arbeitsverträgen·        
  • Provisions- und Bonus-Vereinbarungen
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Mitarbeiterkonflikte (Abmahnung)
  • Zeugnisgestaltung und Berichtigung
  • Betriebsübergang
  • Arbeitnehmerüberlassung (AÜG)
  • Prüfung Scheinselbständigkeit
  • Gestaltung freier Mitarbeit
ARBEITSRECHT


 


  • Erstellung und Prüfung Datenschutzerklärung
  • Erfüllung von Aufklärungspflichten gegenüber Kunden
  • Prüfung der Zulässigkeit von Werbemaßnahmen
  • Prüfung Verarbeitungsvorgänge
  • Prüfung der Notwendigkeit zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten
DATENSCHUTZ-RECHT




Kontaktieren Sie mich für ein kostenloses Erstgespräch

 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos